DEUTSCH // ENGLISH // TÜRKÇE

Hund spielt Ausschnitte aus einem langjährigen Gespräch über Lieder und Gedichte, Hände und Pflanzen, Politik und Gefühle und andere Seltsamkeiten – mit vielen Instrumenten, Objekten, Sprachen und Stimmen. Schräge, seltsam schöne Lieder.

Frieda Gawenda – Gesang, Flügelhorn, Objekte
Felix Koch – Gitarre, Trompete, Gesang
Sebastian Schlemminger – Klarinette, Synthesizer, Gesang

//

"Wunderbar zwischen Zerbrechlichkeit und Bestimmtheit“ – rbb Kulturradio

//

Presseinformationen